Konfiguration

Was bedeutet die Fehlermeldung "Server Error in '/ProReport' Application" ?

Nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Kennworts erscheint die Fehlermeldung:

Server Error in '/ProReport' Application

Diese Fehlermeldung wird auch dann angezeigt, wenn Sie den korrekten Benutzernamen und das korrekte Kennwort eingegeben haben.

Für den Zugriff auf die Datenbank (.../proreport/web/app_data) benötigt das Sicherheitskonto unter Anwendungspools ( z.B. NetworkService) alle Rechte.

1. Öffnen Sie im Explorer den Ordner .../proreport/web/app_data
2. Klicken Sie auf Eigenschaften
3. Öffnen Sie den Reiter Sicherheit
4. Fügen Sie den Benutzer (Sicherheitskonto ) hinzu
5. Erteilen Sie dem Benutzer "Vollzugriff" und beenden die Eingabe mit OK.

Die 'ProReport'-Datenbank kann nicht geöffnet werden, weil sie die Version 655 aufweist.

Sie benötigen eine ProReport Version, die die Version 612 unterstützt. Bitte wenden Sie sich an den Devacon Support.

Ich bekomme eine Fehlermeldung bei der Verbindung mit ProDictate

Wenn Sie SQL Server 2005 mit einem Instanznamen ausführen und keine spezielle TCP/IP-Portnummer in Ihrer Verbindungszeichenfolge verwenden, müssen Sie den SQL Server-Browser-Dienst aktivieren, um Remoteverbindungen zu ermöglichen.

1. Klicken Sie auf Start, auf Microsoft SQL Server 2005, auf Konfigurationstools, und klicken Sie anschließend auf SQL Server-Oberflächenkonfiguration.

2. Öffnen Sie das Oberflächen-Konfigurationstool in SQL Server 2005, um Remoteverbindungen für die Instanz von SQL Server 2005 zu aktivieren.

3. Klicken Sie auf Oberflächenkonfiguration für Dienste und Verbindungen.

4. Klicken Sie auf SQL Server-Browser, auf Automatisch als Starttyp und anschließend auf Übernehmen.

Hinweis: Wenn Sie auf die Option Automatisch klicken, wird der SQL Server-Browser-Dienst jedes Mal automatisch gestartet, wenn Sie Microsoft Windows starten.
Klicken Sie auf Start und anschließend auf OK.

Unsere Kunden