Diktieren mit Igel Thin Clients 25.06.2015

Unsere Lösung VC Framework für Linux und Windows Betriebssysteme ermöglicht die Datenübertragung in Echtzeit zwischen Thin Clients und Citrix XenApp oder Windows Terminal Server (WTS). Die Software stellen wir unseren Kunden seit Längerem mit dem gewohnten Service zur Verfügung. Jetzt haben wir die Lösung um ein neues Feature, den Offline Modus, erweitert. 

Wenn gleichzeitig große Datenmengen übertragen werden, kann es in einer XenApp oder WTS Umgebung mit geringer Bandbreite schnell zu signifikanten Verzögerungen kommen. Gerade bei der Übertragung von Audio- oder Videodateien werden diese Verzögerungen spürbar und können die Arbeitsabläufe erheblich stören. 

Der neue Offline Modus von VC Framework wirkt diesem Problem entgegen, indem die Daten lokal am Thin Client oder PC zwischengespeichert werden. Die Aufnahme wird am lokalen Gerät erstellt und durch den angeschlossenen Fußschalter oder über die Tasten des Diktiergeräts gesteuert. Auch die Wiedergabe erfolgt lokal. So funktioniert die Lösung unabhängig von der vorhandenen Bandbreite verzögerungsfrei und ermöglicht schnelles, effizientes Arbeiten. Die fertiggestellte Audiodatei wird anschließend im Hintergrund an den Server übertragen oder für die Schreibkraft vom Server heruntergeladen. 

Die Installation der Software erfolgt unkompliziert direkt auf den IGEL Thin Client oder zentral über die IGEL UMS Management Konsole für alle Thin Clients. 

Unsere Kunden