Devacon stellt auf der conhIT 2015 Spracherkennung am Cursor vor 15.02.2016

Mit dieser neuen Lösung kann das gesprochene Diktat direkt in jeder Textverarbeitung realisiert werden. Der Anwender kann den Cursor dabei frei in jeder Zeile positionieren und den Diktiervorgang beginnen. Der von der Software erkannte gesprochene Text wird dann direkt an dieser Stelle niedergeschrieben. Dank der serverbasierten Spracherkennungslösung SAs ist das Ergebnis quasi simultan beziehungsweise innerhalb weniger Sekunden auf dem Bildschirm zu sehen, auch wenn viele Benutzer gleichzeitig diktieren.

Im Vergleich zu einer lokalen Installation entstehen durch die serverbasierte Lösung zudem keinerlei Performanceverluste. Darüber hinaus gestalten sich die Bedienung und Installation äußert einfach, da der nur 15 Mb große Client ohne hohe Investitionen in Workstation-Hardware oder IT-Infrastruktur aufgesetzt werden kann. ProDictate Online eignet sich daher ideal für Anwendungen aller Größenordnungen, vom niedergelassenen Arzt bis zum Krankenhaus.

Unsere Kunden