Papierlose Prozesse rücken mit eMODAT für Krankenhäuser und Kliniken 13.04.2016

Papierlose Prozesse rücken mit eMODAT von Devacon für Krankenhäuser und Kliniken in greifbare Nähe

Devacon, der Spezialist für Mobile-Solutions, verschafft Krankenhäusern und Kliniken mit dem Programm eMODAT, das sowohl für iPhone, Blackberry und Android verfügbar ist, herausragende Anwendungsmöglichkeiten. Eine optimierte Version für iPad und Blackberry Playbook erscheint in Kürze.

Mit eMODAT liefert die in Ahrensfelde ansässige Devacon GmbH Krankenhäusern und Kliniken ein wahres Multitalent mit vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten. Damit können Krankenhäuser beispielsweise Patientenbefragungen, im Hinblick auf Stärken und Schwächen der Betreuungsqualität, abbilden. Aber auch die Bestellung von Medikamenten, die Koordination von Arztbesuchen und Essensbestellungen, Servicereports und Inventarisierungen sind mögliche Einsatzmöglichkeiten von eMODAT und machen so die Erfassung auf Papier weitestgehend überflüssig.

eMODAT, das natürlich nicht nur mit oben genannten mobilen Endgeräten, sondern auch mit nahezu jedem PC kompatibel ist, macht es weiterhin möglich, in Formularen verschiedene Fragestellungen mit Funktionen und datenbankbasierten Feldern zu verknüpfen. So sind auch vordefinierte Antworten oder automatisches Ausfüllen, abhängig von vorhergehenden Antworten, möglich. eMODAT kann einzigartig für jede Art von Workflow auf die Bedürfnisse zur Erstellung mobiler Formulare angepasst werden. Mit eMODAT lassen sich eigene Formulare und Fragesets über den Browser auf dem PC erstellen und als mobile Formulare an die Smartphones der Anwender senden, wo immer diese sich auch befinden. Zudem bietet eMODAT eine direkte Integration der mobilen Formulare in jeder Datenbank, wie Oracle, MS SQL und SAP.

Der Zugriff auf eMODAT wird entweder über den Benutzer- oder Gruppenzugriff gesteuert. Das kann entweder lokal oder über Active Directory umgesetzt werden. Rollen und Profile mit unterschiedlichen Zugriffsrechten ermöglichen eine genau gesteuerte Nutzung der eMODAT Features und Funktionen.

Der Vorteil bei eMODAT liegt darin, dass die Ergebnisse sofort verfügbar sind und weiterverarbeitet werden können. So gehören lästige Papiervorlagen, die gedruckt werden und dann manuell in den PC eingegeben werden müssen, der Vergangenheit an. Eine Anbindung an die Datenbank ermöglicht die korrekte Zuordnung der Daten, die automatisch synchronisiert werden und so auf Smartphones, Laptops, PCs und Tablet-Geräten immer auf dem aktuellen Stand sind. Auch auf der Kostenseite kann eMODAT punkten, da vorhandene Smartphones oder PC verwendet werden können und somit keine weitere Anschaffung von Geräten notwendig ist.

Formulare können innerhalb von eMODAT gesteuert oder automatisch in die Business-Anwendungen exportiert werden, beispielsweise in Data Warehouse oder andere Datenbanksysteme. Zudem können eMODAT Formulare in Echtzeit ausgefüllt und über Mobilfunk oder WLAN übertragen werden. Wenn die Datenverbindung ausfällt oder nicht erreichbar ist, werden die Daten lokal gespeichert und bieten eine Offlineverfügbarkeit, bis die Verbindung wieder verfügbar ist.

 

Vorteile und Features von eMODAT

Vorteile:

  • Einfache Integration in bestehende Infrastrukturen
  • Integration in beliebige Datenbanksysteme
  • Active-Directory-Integration
  • Rollenkonzept
  • Lookups-Zugriff auf die Daten aus dem Unternehmen
  • Offline Funktionalität

Features:

  • Interaktive Datenbank-Abfragen gegenüber beliebigen Datenbanken
  • Benutzerverwaltung über Active Directory
  • Mehrsprachfähigkeit
  • Automatische PDF-Berichtserstellung
  • Einfacher Datenexport zu Drittanwendungen
  • Fördert die Nachvollziehbarkeit von Vorgängen (Rechenschaftspflichten)
  • Höherer Wirkungsgrad als Papierformulare
  • Nutzung vorhandener Smartphones für die mobile Datenerfassung

Unsere Kunden